Angebote für Trauernde

Der Pastoralverbund Büren lädt alle, die vor kurzer oder längerer Zeit einen geliebten Menschen verloren haben, zu Gottesdiensten in die Jesuitenkirche (Burgstraße 2, 33142 Büren) ein:

  • Atempause: 1x monatlich freitags um 18 Uhr
    Bei meditativen Impulsen, Gebeten und Musik besteht Gelegenheit, der Trauer Raum zu geben und sich an die Verstorbenen zu erinnern. Das durchgehende Thema in diesem Jahr lautet „Welchen Mantel trage ich in der Trauer?“

  • Lichtblick-Gottesdienst: 3x jährlich sonntags um 15 Uhr und Heiligabend um 10 Uhr
    Es kann „Not-wendend“ sein, Trauer und andere Nöte mit Menschen zu teilen und vor Gott zu tragen. Die Gottesdienste sind geprägt von einer ruhigen Atmosphäre und einer ansprechenden Gestaltung, damit Raum entstehen kann, sich zu entlasten, Tränen und Gedanken freien Lauf zu lassen. Sie wollen Mut machen, ins Leben und ins Licht zu schauen.


Ansprechpartnerin:         
Daniela Reineke Gemeindereferentin, Trauerbegleiterin (BVT)