Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker

Nach den Sommerferien besteht im Erzbistum Paderborn wieder die Möglichkeit, mit einer Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker zu beginnen. Diese sogenannten C-Kurse sollen die kirchenmusikalische Grundversorgung der Kirchengemeinden sicherstellen.

Angesprochen sind Interessierte, die über musikalische Grundkenntnisse im Klavier- und/oder Orgelspiel sowie ausbaufähige stimmliche Veranlagungen verfügen. Neben dieser zweijährigen umfassenden kirchenmusikalischen Ausbildung stehen weitere Angebote in Form von Schnupperkursen oder Basiskursen zur Verfügung.

Etwaigen Interessenten empfiehlt sich als Erstes ein persönliches Beratungsgespräch mit dem zuständigen Dekanatskirchenmusiker, um individuelle Perspektiven zu besprechen.

 

Kontakt:

DKM Stephan Wenzel

Detmarstraße 22

33142 Büren

Tel. 02951 9372796

E-Mail: